Willkommen


Henryk Wichmann, MdL

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

Auf den folgenden Seiten können Sie sich über meine Person und meine politische Arbeit vor Ort im Wahlkreis und im Parlament in Potsdam informieren.

Ich freue mich, dass Sie sich für meine Arbeit interessieren und stehe Ihnen gerne für ihre persönlichen Anliegen zur Verfügung.

Viel Spaß beim Lesen und vielleicht bis bald in einer meiner Bürgersprechstunden.

Ihr Henryk Wichmann


Aktuelles

Flicken-Piste bald Schnee von gestern

22.01.2015 | Klaushagen

Er hat nicht locker gelassen, an Minister und Ministerpräsidenten, selbst an die Kanzlerin geschrieben: Und jetzt wird sie gebaut, die Ortsdurchfahrt in Klaushagen. Die Freude steht dem Ortsvorsteher ins Gesicht geschrieben...

→ lesen

Wichmann macht Kommunalreform nieder

11.01.2015 | Neuruppin

Wenig friedlich gab sich Ehrengast Henryk Wichmann, Landtagsabgeordneter aus der Uckermark, beim Neujahrsempfang der CDU Ostprignitz-Ruppin am Sonnabend in Neuruppin. Er ließ kein gutes Haar an der rot-roten Landesregierung und der geplanten Kommunalreform und warnte vor Pegida und AfD...

→ lesen

Mit der Baugenehmigung tickt die Uhr

07.01.2015 | Angermünde

Die Camper vom Wolletzsee müssen weichen. Spätestens mit Erhalt der Baugenehmigung und Baubeginn für das Projekt der Stadtwerke am Wolletzsee müssen sie die Halbinsel räumen, auf der seit mehr als 40 Jahren der Campingplatz beheimatet ist. Ob es dort 2015 eine allerletzte Saison geben wird, ist fraglich...

→ lesen

Bund und Land an einem Tisch

02.01.2015 | Fürstenberg/Havel

Auch im neuen Jahr wird das leidige Thema B 96 die öffentliche Diskussion in Fürstenberg bestimmen. Dafür dürfte in wenigen Wochen der von nicht wenig Einheimischen skeptisch betrachtete Kreis-Entwicklungsbeirat für den Ausbau der Bundesstraße selber sorgen...

→ lesen

Brandenburger wollen mitreden

27.12.2014| Potsdam

Beim Petitionsausschuss des Brandenburger Landtags gehen jeden Monat etwa 100 Schreiben ein. "Die Zahl der Hilfesuchenden, die ein Anliegen geklärt haben wollen, steigt stetig", sagt Henryk Wichmann (CDU), Vorsitzender des Petitionsausschusses des Landtags, der Deutschen Presse-Agentur...

→ lesen

Voltaire-Schüler stürmen den Landtag

18.12.2014 | Potsdam

Und wieder wollten Schüler der Voltaire-Schule in Potsdam eine Kantine belagern, um mit einem Protestessen auf die "katastrophale Situation" bei der Essenversorgung der Schule aufmerksam zu machen. Am Mittwoch traf es den Landtag...

→ lesen

Trottheide-Verein sieht Land ist in der Pflicht

17.12.2014 | Marienthal

Einstimmig im Amt bestätigt worden ist der Vorstand des Trottheide-Vereins bei der jüngsten Mitgliederversammlung. Ihm gehören somit Christian Albroscheit und Hans Sendler als Vorsitzender beziehungsweise Stellvertreter sowie Andrea Volz und Irmtraut Retzlaff an...

→ lesen

Fürstenberger überreichen B 96-Petition

03.12.2014 | Fürstenberg

1 564 Unterschriften gegen die Fürstenberger B 96-Ortsdurchfahrt sind am Dienstag in Potsdam der Präsidentin des Landtags, Britta Stark (SPD), von der Bürgerinitiative (BI) "B 96 - raus!" übergeben worden...

→ lesen

Kürzungen bei freien Schulen zulässig

12.12.2014 | Potsdam

Die Kürzungen bei den Zuschüssen für freie Schulen sind zulässig. Das hat Brandenburgs Verfassungsgericht am Freitag entschieden. Ein neues Finanzierungsmodell der Landesregierung gefährde nicht die Existenz der Einrichtungen, heißt es im Urteil...

→ lesen

Landratskandidat Matthias Rink auf Infotour

03.12.2014 | Fürstenberg

Matthias Rink (CDU) möchte als langjährig erfahrener Kommunalpolitiker im Süden des Landkreises Oberhavel nun für den gesamten Landkreis Verantwortung übernehmen. Die CDU-Oberhavel traut ihm das mit deutlichem Vertrauenvorschuss zu. Ist er doch der Kreistagsabgeordnete, der wiederholt die meisten Stimmen aller Abgeordneten (parteiübergreifend) bei der vergangenen Kreistagswahl errungen hat...

→ lesen

Bürgerinitiative "B96 raus" fordert Planungsbeginn für Bundesstraße - Petition vor dem Landtagsschloss übergeben

02.12.2104 | Potsdam

Der Landtagsabgeordnete Henryk Wichmann nahm heute zusammen mit der Parlamentspräsidentin Britta Stark eine Petition der Bürgerinitiative "B96 raus" vor dem Potsdamer Stadtschloss entgegen. Etwa 30 engagierte Bürger aus Fürstenberg/Havel fordern darin eine zeitnahe Umsetzung der seit Jahren angekündigten Ortsumfahrung. Die Stadt leide unter Dauerlärm der Bundestraße 96. Seit zehn Jahren werde die geplante Ortsumfahrung immer wieder angekündigt aber nicht gebaut. Noch nicht einmal die Trassenführung stehe fest, geschweige denn der Beginn der Planungen, beklagten die Anwohner. Die Europastraße, die Berlin mit den Feriengebieten an der Ostsee verbindet, führt direkt durch die Stadt Fürstenberg/Havel.

→ lesen

Henryk Wichmann liest in der Stadtbibliothek

21.11.2014 | Gransee

Der Landtagsabgeordnete Henryk Wichmann ist in aller Munde. In dieser Woche wurde er Vize-CDU-Fraktionschef und Vorsitzender des Peditionsausschusses. Vergangenen Freitag beteiligte er sich am Bundesweiten Vorlesetag und absolvierte am Vormittag ein straffes Pensum...

→ lesen

"B 96 raus" übergibt Petition in Potsdam

24.11.2014 | Fürstenberg/Havel

Die Bürgerinitiative (BI) ,,B96 raus!" hat im Ministerium und im Landtag für übernächste Woche "Begegnungen" organisiert, kündigt Sprecher Gerd Palm jetzt an. Das Ziel ist natürlich die schnelle Planung einer Ortsumgehung für Fürstenberg...

→ lesen

Petitionsausschuss des Landtages hat sich konstituiert und nimmt seine Arbeit auf

20.11.2014 | Potsdam

Der Petitionsausschuss des Landtages Brandenburg hat sich als erster Ausschuss des Landtages nach der Landtagswahl am 14. September 2014 konstituiert und nimmt damit zügig wieder seine Arbeit für die Bürgerinnen und Bürger auf. Auf der konstituierenden Sitzung wurde der CDU – Landtagsabgeordnete Henryk Wichmann einstimmig zum neuen Vorsitzenden gewählt...

→ lesen

Neuer Fraktionschef Senftleben will mit CDU wieder angreifen

18.11.2014 | Potsdam

Der CDU-Politiker Ingo Senftleben ist neuer Oppositionsführer im Potsdamer Landtag. Der 40-Jährige erhielt am Dienstag 16 von 20 Stimmen bei der Wahl zum Fraktionsvorsitzenden der Christdemokraten - bei vier Gegenstimmen. Senftleben löst Landesparteichef Michael Schierack als Oppositionsführer im Parlament ab. Dieser war nach der gescheiterten Regierungsbildung mit der SPD zurückgetreten. Er fehlte bei der Sitzung aus persönlichen Gründen...

→ lesen

Die CDU baut um

18.11.2014 | Potsdam

Die CDU-Fraktion im Landtag hat Ingo Senftleben zu ihrem neuen Vorsitzenden gewählt. Die Ablösung von Michael Schierack hat ein ganzes Personalkarussell in Bewegung gesetzt und auch Opfer gefordert...

→ lesen

Überraschungen bei der CDU im Landtag

18.11.2014 | Potsdam

Die CDU-Fraktion im Landtag Brandenburg hat Ingo Senftleben erwartungsgemäß zum neuen Fraktionsvorsitzenden gewählt. Der 40-Jährige erhielt am Dienstag 16 von 20 Stimmen. Ganz knapp ging es für Henryk Wichmann (37) aus, der zum Vize-Fraktionschef gewählt wurde. Und es gab noch weitere Überraschungen...

→ lesen

Zu laut und oft zu schnell auf schmaler Straße unterwegs

12.11.2014 | Hardenbeck

Erst Milmersdorf, dann Gerswalde und Knehden, jetzt Hardenbeck: Anwohner sind von zunehmendem Lkw-Verkehr vor ihrer Haustür mehr als genervt...

→ lesen

Bürgermeister bedauert Vorfall an der Schule

12.11.2014 | Fürstenberg/Havel

"Ich habe volles Verständnis für die Empörung der Eltern." Vor dem Hintergrund der Folgen einer realitätsnahen Brandschutzübung im September 2013, bei der eine Schülerin schwer traumatisiert wurde, erklärte Bürgermeister Robert Philipp (parteilos) aus Fürstenberg (Oberhavel)am Dienstag außerdem: "Künftig werden wir derartige Übungen nicht mehr durchführen"...

→ lesen

CDU-Politiker aus der Uckermark als Fraktionsvize im Gespräch

12.11.2014 | Potsdam

Nach seinem Rücktritt als Fraktionschef der CDU wird Landeschef Michael Schierack im Landtag von der ersten in die letzte Reihe der Fraktionsbänke rücken. Schierack hat am Dienstag angekündigt, er wolle auch nicht für den Posten des Vizefraktionschefs kandidieren...

→ lesen

Fürstenberg verzichtet auf realistische Brandübungen

11.11.2014 | Fürstenberg/Havel

Wegen der Traumatisierung einer Schülerin nach einer Brandschutzübung an der Drei-Seen-Grundschule im Jahr 2013 will die Stadt Fürstenberg künftig auf solche "realitätsnahen Übungen" verzichten. Das erklärte Bürgermeister Robert Philipp (parteilos) am Dienstag...

→ lesen

Schierack gibt auf - Senftleben soll Oppositionsführer werden

04.11.2014 | Potdam

Brandenburgs CDU-Chef Michael Schierack gibt sein Amt als Fraktionsvorsitzender und Oppositionsführer im Landtag auf. Der 47-Jährige zieht damit die Konsequenz aus der gescheiterten Regierungsbildung mit der SPD. Er habe wegen der Diskussionen um seine Rolle bei dem Scheitern und um seine Person in den letzten Wochen thematisch nicht mehr durchdringen können, sagte Schierack...

→ lesen

Das große Schweigen im Landratsamt

03.11.2014 | Potdam

Die Nominierung von Oberhavels Landrats Karl-Heinz Schröter (SPD) zum Innenminister sorgt weiter für Diskussionen. Er gilt als Vertreter einer harten Linie und soll eine Kreisgebietsreform mit einer Reduzierung der 14 Landkreise und vier kreisfreien Städte auf höchstens zehn Regionalverwaltungen durchsetzen...

→ lesen

Bewegung bei der CDU Brandenburg/ Michael Schierack verliert Fraktionsvorsitz

05.11.2014 | Potsdam

Die CDU-Opposition im Landtag Brandenburg wechselt den Vorsitzenden aus: In Konsequenz aus den geplatzten Sondierungsgesprächen mit der SPD tritt CDU-Landeschef Michael Schierack (48) vom Fraktionsvorsitz zurück. Sein Nachfolger steht auch schon fest. Den Parteivorsitz will Schierack aber behalten...

→ lesen

Koalitionsvertrag für Rot-Rot steht - Diskussion um Innenminister

03.11.2014 | Potdam

Die Partei- und Fraktionsvorsitzenden von SPD und Linker in Brandenburg haben am Montag den Koalitionsvertrag unterschrieben. "Ziel ist es, dass Brandenburg nach dem Auslaufen des Solidarpakts II im Jahr 2019 sicher auf eigenen Beinen stehen kann", sagte SPD-Chef Dietmar Woidke...

→ lesen

Suche

Herr Wichmann...

...aus der Dritten Reihe


Henryk Wichmann | Alle Rechte vorbehalten